Leiterin/Leiter (m/w/d)

Stellenanbieter
Stadt Münster
Ort
Münster
Veröffentlicht
Samstag, 21. August 2021
Ref.
384372


Gute Einstellung Weitergehende Informationen erhalten Sie unter: www.stadt-muenster.de/gute-einstellung Bitte richten Sie Ihre Bewerbung unter Angabe der Ausschreibungsnummer per Mail oder per Post bis zum 05.09.2021 an: Stadt Münster Der Oberbürgermeister Personal- und Organisationsamt 48127 Münster E-Mail: koehling@stadt-muenster.de Wir suchen für das Amt für Immobilienmanagement zeitnah eine/einen Leiterin/Leiter (m/w/d) der Abteilung Neubau und Projektsteuerung In der Abteilung Neubau und Projektsteuerung werden städtische Infrastrukturmaßnahmen wie Schulen, Kindertageseinrichtungen, Sporthallen, Verwaltungsgebäude in Form von Neu-, und Erweiterungsmaßnahmen sowie im Einzelfall größere Sanierungs- und Umbaumaßnahmen besonders mit Blick auf ihre Nachhaltigkeit und Energieeffizenz realisiert. Ihnen obliegt die fachliche, organisatorische und personelle Leitung der Abteilung Neubau und Projektsteuerung mit ca. 35 Mitarbeiter/-innen und einem Investitionsvolumen von z. Zt. ca. 100 Millionen Euro/Jahr. Aufgrund organisatorischer und demografischer Entwicklungen in Amt für Immobilienmanagement sind, je nach Eignung, perspektivische Entwicklungen der Aufgabenstellung und des Verantwortungsbereiches denkbar. Ihre Aufgaben sind im Wesentlichen die Führungsverantwortung für die gesamte Abteilung Gesamtverantwortliche Leitung und Steuerung städtischer Neu, Um- und Erweiterungsmaßnahmen sowie größere Sanierungsmaßnahmen und Sonderprojekte hinsichtlich Organisation, Kosten, Terminen und Qualitäten inklusive der Durchführung von VgV-Verfahren und Planungswettbewerben Übernahme der gesamtverantwortlichen Bauherrenfunktion im Planungs- und Bauprozess Implementierung zukunftsfähiger Konzepte zur Förderung nachhaltiger, energieeffizienter, an den Klimazielen der Stadt Münster und ihrem Lebenszyklus ausgerichteter Gebäude Die Tätigkeit wird nach Entgeltgruppe 15 Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD) vergütet. Beamte werden im Wege der Versetzung übernommen. Die Stelle ist entsprechend nach BesoldungsgruppeA 15 Landesbesoldungsgesetz NRW (LBesG NRW) bewertet. Job trifft Lebensqualität. In Münster. Münster wächst. Immer mehr Menschen wollen hier studieren, arbeiten, wohnen leben. Mehr als 310.000 sind inzwischen im lebenswerten Münster zu Hause. Dieses Wachstum gilt es zu gestalten. Der Stadt Münster als einem der größten Arbeitgeber vor Ort kommt dabei eine tragende Rolle zu. Unser Ziel: Münsters hohe Lebensqualität erhalten und verbessern. Sie sind eingeladen, daran mitzuarbeiten.

Ähnliche Jobs

Ähnliche Jobs