DRK Münster Sozialwerk gGmbH

Sozialarbeiter, Pädagoge, Sozialwissenschaftler (m/w/d) für Migrationsberatung

Ort
Münster, Nordrhein-Westfalen
Veröffentlicht
Mittwoch, 2. Juni 2021
Arbeitverhältnis
Teilzeit
Karrierestatus
Angestellter

05.06.2021

Sozialarbeiter, Pädagoge, Sozialwissenschaftler (m/w/d)

in Teilzeit (19,5 Std./Woche) für die Migrationsberatung für erwachsene Zuwanderer (Teilhabemanagement) zum nächstmöglichen Zeitpunkt gesucht. Die Stelle ist zunächst befristet bis zum 31.12.2021.

Die DRK Münster Sozialwerk gGmbH ist 100%-ige Tochter des DRK-Kreisverband Münster e.V. und anerkannter Verband der Freien Wohlfahrtspflege und Nationale Hilfsgesellschaft. Der Fachbereich Migration & Integration begleitet neuzugewanderte Menschen im Stadtgebiet Münster und in der Zentralen Unterbringungseinrichtung des Landes NRW von ihrer Ankunft in Deutschland bis hin zur Integration in Münster oder bis zu einer Entscheidung für eine Ausreise aus Deutschland. Als Wohlfahrtsverband sind wir u.a. Träger zahlreicher Fachberatungsstellen für neuzugewanderte Menschen.

Ihre Aufgaben:                                                                              

  • Rechtsübergreifende Einzelfallberatung von geflüchteten Menschen zwischen 18 und 27 Jahren mit Duldung oder Aufenthaltsgestattung
  • Qualitative und quantitative Erfassung der Zielgruppe
  • Bedarfs- und Angebotsanalyse für die Zielgruppe im Hinblick auf Integration in Qualifizierung, Ausbildung und Beschäftigung
  • Beratung in Form von Case Management und aufsuchender Sozialarbeit
  • Unterstützung bei der Anerkennung ausländischer Schul-und Berufsabschlüsse
  • Hilfe bei der Minderung von Hindernissen in der Arbeitsaufnahme
  • Verbesserung der Chancen der Klient*innen auf dem Arbeitsmarkt
  • Verbandsinterne und –übergreifende Netzwerkarbeit und Mitarbeit in Arbeitskreisen

Ihre Voraussetzungen:

  • Abgeschlossenes Studium mit pädagogischem oder sozialwissenschaftlichem Schwerpunkt
  • Gute Kenntnisse des SGB II und XII, Asylbewerberleistungsgesetz und des Aufenthaltsrechts
  • Erfahrung in der Beratung von Hilfesuchenden
  • Ausbildung oder Erfahrung im Case Management wünschenswert
  • Rassismuskritische Haltung
  • Kommunikative Kompetenz in einem multilingualen Umfeld
  • Sicheres Beherrschen der englischen Sprache; Weitere Fremdsprachenkenntnisse sind von Vorteil
  • Interkulturelle Kompetenz und kooperative Grundhaltung
  • Eigenständige, flexible und strukturierte Arbeitsweise
  • Bereitschaft zur kontinuierlichen Fortbildung und Teilnahme an überregionalen Arbeitskreisen
  • Bereitschaft zur konzeptionellen Mitarbeit in einem dynamischen Fachbereich
  • Identifikation mit den Grundsätzen des Deutschen Roten Kreuzes

Wir bieten:

  • Einen anspruchsvollen und interessanten Arbeitsplatz in einem anerkannten Wohlfahrtsverband
  • Eine verantwortungsvolle Tätigkeit mit der Möglichkeit zu eigenverantwortlichem Arbeiten
  • Die Möglichkeit der Mitgestaltung in einem dynamischen Fachbereich
  • Kontinuierliche Fortbildungsmöglichkeiten
  • Attraktive Vergütung
  • 30 Tage Urlaub
  •  
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Vermögenswirksame Leistungen

Bewerbungsfrist: 26.06.2021

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung per E-Mail!

DRK Münster Sozialwerk gGmbH

Personalabteilung

Zumsandestraße 25/27

48145 Münster

Tel. 0251-37880

bewerbungen@drk-muenster.de

www.drk-muenster.de/karriere

Bewerben Sie sich auf Sozialarbeiter, Pädagoge, Sozialwissenschaftler (m/w/d) für Migrationsberatung

Haben Sie bereits einen Lebenslauf hochgeladen? Melden Sie sich an, um sich sofort zu bewerben

Bewerben

Upload von deinem Computer

Oder aus einer Cloud importieren

Dein Lebenslauf muss im Dateiformat .doc, .pdf, .docx, .rtf sein und darf nicht mehr als 1 Mb betragen.


Upload von deinem Computer

Oder aus einer Cloud importieren

Dein Zusätzliches Dokument hochladen muss im Dateiformat .doc, .pdf, .docx, .txt, .rtf sein und darf nicht mehr als 5 Mb betragen.


4000 Zeichen übrig

Wenn Sie sich auf eine Stelle bewerben, senden wir Ihre Bewerbung an den genannten Stellenanbieter, der sich mit Ihnen in Verbindung setzen kann. Durch die Bewerbung auf eine Stelle, die auf jobs.ivz-aktuell.de aufgeführt ist, erklären Sie sich mit unseren allgemeinen Geschäftsbedingungen und unserer Datenschutzrichtlinie einverstanden. Sie werden niemals dazu aufgefordert, Bankdaten anzugeben. Falls dies dennoch geschieht, senden Sie uns bitte eine E-Mail. Geben Sie niemals Ihre Bankdaten oder andere finanzielle Angaben an und leisten Sie keine Zahlungen, wenn Sie sich auf eine Stelle bewerben. Sollte ein Unternehmen auf unserem Portal Sie dazu auffordern, schreiben Sie uns eine E-Mail unter anzeigen@ivz-aktuell.de.

Ähnliche Jobs

Ähnliche Jobs