Forensischen Mitarbeiter/in (m/w/d)

Stellenanbieter
IFG Institut für Forensische Genetik
Ort
Münster-Roxel
Veröffentlicht
Samstag, 24. April 2021
Ref.
353369
Berufsfeld
Naturwissenschaften
Arbeitverhältnis
Teilzeit
Karrierestatus
Angestellter
Qualifikation
Universitätsstudium


Das IFG (Institut für forensische Genetik) sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n forensischen Mitarbeiter/in (m/w/d) für die wissenschaftliche Bearbeitung aktueller molekulargenetischer und forensischer Fragestellungen mit modernen analytischen Verfahren (z.B. Sequenzierungen). Eine Mitarbeit im CoViLab (im selben Gebäude) sollte bei Bedarf und bei Interesse möglich sein. Eine Einstellung als Post-Doc kommt ggf. in Betracht. Gleichermaßen eine Teilzeitstelle. Wir bieten ein interessantes, vielseitiges Tätigkeitsfeld in einem angenehmen Betriebsklima. Außerdem bieten wir die Möglichkeiten zu wissenschaftlichen Fortbildungen. Bitte richten Sie Ihre Bewerbung an: Prof. Dr. Bernd Brinkmann, Im Derdel 8, 48161 Münster, E-Mail: info@ifg-ms.de