Sachbearbeiter m/w/d in Vollzeit

Ort
Münster, Nordrhein-Westfalen
Veröffentlicht
Donnerstag, 4. Februar 2021
Arbeitverhältnis
Teilzeit, Vollzeit
Karrierestatus
Angestellter
Qualifikation
Berufsausbildung/Lehre

Studierendenwerk                                                Institut [square]

Das Studierendenwerk Münster ist eines der größten und ältesten Studierendenwerke Deutschlands. Als modernes Dienstleistungs-unternehmen kümmern wir uns um rund 60.000 Studierende in Münster und Steinfurt. In unseren Hauptaufgabenbereichen Wohnen, Verpflegung, Studienfinanzierung, Sozialberatung und Kinderbetreuung stehen wir mit unseren über 600 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern Studierenden als Partner hilfreich zur Seite. Daneben offerieren wir für Kongress- und Tagungsgäste aus dem Hochschulbereich auch attraktive Räume, umfangreichen Service und Übernachtungsmöglichkeiten.

Für das Amt für Ausbildungsförderung suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Sachbearbeiter (m/w/d)
 in Vollzeit
(auch in Teilzeit möglich)
zur Krankheitsvertretung

Zu Ihren Aufgaben zählen:

  • Beratung und Erteilung von Auskünften zum Antragsverfahren
  • vollständige und verantwortliche Bearbeitung von Förderungsvorgängen einschließlich des gesamten Schriftverkehrs, Stellungnahmen und Vorlageberichten bei Widersprüchen und die unterschriftsreife Bearbeitung von Entscheidungen dem Grunde nach
  • Sonderaufgaben (z.B. Ermittlung von statistischen Daten, Bearbeitung von Anträgen auf Studienabschlussdarlehen etc.).


Was wir von Ihnen erwarten:

  • einen Realschulabschluss oder idealerweise Fachabitur/Abitur
  • einen Abschluss einer Verwaltungsausbildung oder einer vergleichbaren kaufmännischen Ausbildung  
  • Berufserfahrung im Verwaltungsbereich und Erfahrungen in der BAföG Sachbearbeitung wären von Vorteil
  • idealerweise besitzen Sie Kenntnisse des Bundesausbildungsförderungsgesetzes, dessen Verwaltungsvorschriften sowie BAföG-relevante Kenntnisse der SGB I, II, III, V und X, des EStG, DSG und Vermögensrechts
  • optimalerweise besitzen Sie gute Englischkenntnisse
  • EDV-Kenntnisse, Lern- und Weiterbildungsbereitschaft und die Fähigkeit zum eigenständigen Arbeiten werden vorausgesetzt
  • gute Teamfähigkeit und interkulturelle Kompetenz sind keine Fremdworte für Sie
  • Sie besitzen die Fertigkeit, Kenntnisse in komplexen Arbeitsprozessen zielorientiert einzusetzen
  • gute Kommunikationsfähigkeit sowie eine hohe Dienstleistungsorientierung sind unabdingbar
  • Sie überzeugen durch Eigeninitiative, Veränderungsflexibilität und Belastbarkeit

Wir bieten:

  • einen interessanten, vielseitigen und verantwortungsvollen Tätigkeitsbereich in einem abwechslungsreichen Arbeitsumfeld an einem attraktiven Standort am Aasee
  • ein Arbeitsverhältnis nach den Bestimmungen des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst mit Eingruppierung in Entgeltgruppe 9a TVöD-VKA
  • diverse Zusatzleistungen, wie Leistungsentgelt, Jahressonderzahlung (Weihnachtsgeld), betriebliche Zusatzversorgung, vermögenswirksame Leistungen und ein Firmenabo für Bus- und Bahnfahrkarten
  • einen Jahresurlaub von 30 Tagen (bei einer 5-Tage-Woche)
  • geregelte Arbeitszeiten


Wenn Sie sich angesprochen fühlen:
Bitte richten Sie Ihre schriftliche Bewerbung bis spätestens zum 20.02.2021 an die Geschäftsführung des Studierendenwerks Münster - Anstalt des öffentlichen Rechts -, Bismarckallee 5 in 48151 Münster oder per E-Mail an popp@stw-muenster.de (Datenschutzinformationen siehe Homepage). Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Bitte senden Sie uns nur Kopien ohne Bewerbungsmappen zu, da die Unterlagen nach dem Bewerbungsverfahren vernichtet werden. Sollten Sie bis zum 31.03.2021 nichts von uns gehört haben, gilt Ihre Bewerbung als abgesagt.

 

Ähnliche Jobs

Ähnliche Jobs